Vorschüsse

Wir sind dazu berechtigt, bevor wir überhaupt tätig werden, Vorschüsse zu nehmen. Diese Vorschüsse können die entstandenen und die voraussichtlich entstehenden Gebühren und Auslagen umfassen.

Damit dürfen die Vorschüsse die ganzen Anwaltskosten umfassen, die z. B. in einem Gerichtsverfahren entstehen.

Das Recht, Vorschüsse zu nehmen, ist berechtigt. Schließlich müssen wir auch vor Abschluss eines Prozesses die laufenden Kosten unserer Kanzlei wie Miete, Personal, Versicherung etc. bezahlen

Kontakt und Terminvereinbarung

Anschrift

Rechtsanwaltskanzlei

Heinz W. Günther & Coll.
Kaiserdamm 24
14057 Berlin

 

Telefon

030 3018080

030 3017077

 

E-Mail

anwaelte@raguenther.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelles

Neuer Internetauftritt

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über unsere Leistungen und Rechtsschwerpunkte.

 

Alle Meldungen